Asphaltsee La Brea, Mosquitocreek und San Fernando Hill
Reisedauer: ganztägig Buchungs-Code: A05

Ausflug größten natürlichen Asphaltsee der Erde, dem "Pitch Lake".

Eine geologische Besonderheit Trinidads, Sie gehen über den See!

Dieser Tagesausflug geht in den Süden, zum größten natürlichen Asphaltsee (engl. Pitch Lake) der Welt, welcher ca. 20 km südwestlich von San Fernando bei La Brea. Er hat etwa 1,5 km Durchmesser und ist 40 - 100 m tief. Der hier abbgebaute Asphalt wird in die ganze Welt exportiert, u.a. auch nach Deutschland. Seit der Asphalt abgebaut wird, ist die Oberfläche des Sees um etwa 15 m gesunken. Die tagsüber gegrabenen Löcher verschwinden über Nacht fast vollständig.

Anschließend geht die Fahrt weiter auf den San Fernando Hill, von wo aus Sie eine schöne Aussicht über die Westküste Trinidads haben. Unterwegs kommen Sie am Mosquitocreek vorbei, einer hinduistischen Verbrennungsstätte.

 

Art des Ausfluges: hauptsächlich Busfahrten mit kleinen Stopps und größeren Spaziergängen, in der Regenzeit ist Baden möglich, ganztägig.