Angostura Rumfabrik und Steeldrum-Herstellung
Reisedauer: ganztägig Buchungs-Code: A10

Auf einer geführten Besichtigungstour durch eine Rumfabrik werden Sie auch den besten, der dort hergestellten Rums, den "1919", kosten. Danach lernen Sie die Steeldrum und ihre Entstehung kennen.

Die Rumdestillerie befindet sich in einem Vorort von Port of Spain. Dort wird schon seit Generationen mit deutschen Vorfahren feinster Rrum und der weltweit bekannte "Angostura bitters", den man für Cocktails und zum Kochen verwendet, hergestellt. Auf einer geführten Besichtigungstour durch die Fabrik werden Sie auch den besten der dort hergestellten Rums, den "1919" kosten.

Danach lernen Sie bei einem Besuch eines Steeldrumbauers das einzige neue Instrument des 20. Jahrhunderts kennen, das weltweite Verbreitung gefunden hat. Das ursprünglich sich aus Ölfässern entwickelte trinidadische Nationalinstrument (steelpan) wird heute in kleineren und größeren Bands in sogenannten panyards geübt. Sie werden sehen, wie es komplett von Hand hergestellt wird und können ihm auch selbst ein paar Töne entlocken!

Außerdem finden Sie auf unserer Homepage , unter Videos, zwei Filme zu "Steeldrums in Trinidad" und "Steeldrumbauer in Trinidad".

 

Art des Ausfluges: Busfahrt zur Rumdestillerie und einem Steeldrumbauer, ganztägig.