Caroni-Mangrovensümpfe
Reisedauer: ganztägig Buchungs-Code: A25

Gegen Nachmittag besuchen Sie die Caroni-Mangrovensümpfe, welche gleichzeitig Vogelschutzgebiet ist. Dieses größte Mangrovensumpfgebiet Trinidads befindet sich ca. 10 km südöstlich von Port of Spain. Bei einer Bootsfahrt in die Abenddämmerung sehen Sie viele geschützte Vogelarten.

Gegen Nachmittag besuchen Sie die Caroni-Mangrovensümpfe, welche gleichzeitig ein Vogelschutzgebiet ist. Dieses größte Mangrovensumpfgebiet Trinidads befindet sich ca. 10 km südöstlich von Port of Spain. Bei einer Bootsfahrt in die Abenddämmerung sehen Sie viele geschützte Vogelarten (insgesamt kommen 157 verschiedene Arten vor). Jeden Abend kurz vor Dämmerung kommen Tausende von feuerroten Scharlach-Ibissen vom venezuelanischen Festland, wo sie sich tagsüber aufhalten, zurück. Trinidad ist einer der 6 Orte auf der Erde, wo man sie findet.
 
Art des Ausfluges: Busfahrt zu den Mangrovensümpfen und anschließende Bootsfahrt, halbtägig.